Pralinenkurs Turmhaus Südlohn

Zubereitung:

Die Sahne aufkochen und anschließend heiß auf die gehackte Kuvertüre geben. Die Sahne-Schoko-Masse glatt rühren.

Abkühlen lassen, dann den Baileys unterrühren. Mit einer Spritztüte oder einer Spritze in die Hohlkörper füllen und mit einen Tropfen flüssiger Schokolade verschließen.

Anschließend die befüllten Kugeln in die temperierte Schokolade tauchen und zum Trocknen absetzten.

Zutaten

für ca. 120 Stück

• 250 ml Sahne
• 500 g Vollmilchkuvertüre
• 200 ml Baileys
• ca. 120 Hohlkörper
• temperierte Kuvertüre
zum Überziehen